Vor- und Nachteile von Versandapotheken

Internet Apotheke

Die Frage, ob es sich lohnt, bei einer Versandapotheke zu bestellen, stellen sich sicherlich viele Menschen. Vorteilhaft bei einer solchen Apotheke ist auf jeden Fall die schnelle Verfügbarkeit von Medikamenten und Mitteln, die freiverkäuflich sind.

Versandapotheken haben im Regelfall alles vorrätig, sodass man sich den Gang zur Hausapotheke sparen kann. Vor allem wenn es sich dabei um kleine Filialen handelt, kann es dort schon öfter mal vorkommen, dass bestimmte Mittel nicht vorrätig oder nicht die richtigen Packungsgrößen auf Lager sind. Oft muss man dann ein paar Stunden warten, um daraufhin erneut loszufahren und sich das gewünschte Produkt zu holen. Alternativ kann man natürlich auch vorher in der Filiale anrufen und das Produkt eventuell schon einmal telefonisch vorbestellen, doch das ist natürlich nicht immer möglich, vor allem wenn man gerade vom Arzt kommt und schnell auf dem Weg das Rezept einlösen oder die empfohlenen Mittel kaufen möchte.

Versandapotheken lohnen sich wahrscheinlich am ehesten, wenn die nächste Apotheke nicht gut erreichbar ist. Man bestellt die freiverkäuflichen Produkte problemlos online und bekommt alles nach Hause geliefert. Anders ist es mit rezeptpflichtigen Medikamenten. Fast allen Versandapotheken muss das Originalrezept erst vorliegen, damit sie ein solches Mittel verkaufen können. Das heißt, dass das Rezept per Post an die Versandapotheke geschickt wird und nach Erhalt dann das Mittel verschickt werden kann. Man sollte auch darauf achten, die richtige Versandapotheke zu wählen, denn wenn das Originalrezept nicht vorgelegt werden muss, handelt es sich im Regelfall um einen unseröisen Anbieter. Sicherheit bietet hier das Gütesiegel “Sichere Versandapotheke”.

Ob sich der Gang zum Briefkasten und die Wartezeit lohnt, muss jeder für sich selbst entscheiden. Grunsätzlich sind natürlich Briefkästen meist leichter zu erreichen als eine Apotheke, weshalb das durchaus das kleinere Übel sein kann, wenn man nicht gut auf den Beinen ist oder einfach wenig Zeit hat. Auch wenn man ein Medikament regelmäßig braucht und zum Beispiel jeden Monat das gleiche Rezept bekommt, kann es auf Dauer bequemer sein seine Einkäufe über eine Versandapotheke zu tätigen.

Was man natürlich bedenken muss: Eine persönliche Beratung ist in einer “richtigen” Apotheke sicherlich einfacher. Wer bei einer Versandapotheke Fragen hat, kann sich zwar meist über einen Kundenservice telefonisch melden oder über ein Kontaktformular schreiben, aber das hat sicherlich für viele eine andere Qualität als das persönliche Gespräch vor Ort.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *