Immunsystem stärken

Regelmäßiger Sport ist wichtig für das Immunsystem.

Insbesondere im Winter werden Menschen schnell und dauerhaft krank. Eine hartnäckige Erkältung ist vor allem im Alltag sehr lästig. Die Ursache für schnelle Erkrankungen liegen in der Regel darin, dass das Immunsystem zu schwach ist. Der Körper ist nicht in der Lage, sich gegen das kalte Wetter, Viren und Bakterien zu schützen. Doch wie lässt sich das eigene Immunsystem stärken?

Stärkung des Immunsystems

Regelmäßiger Sport kann bereits dazu verhelfen, das eigene Immunsystem zu stärken. Viele, unabhängige Studien haben bereits oft genug bewiesen, dass Menschen, die regelmäßig Sport ausüben, deutlich weniger an Erkältungen leiden. Durch den Sport aktivieren sich verschiedene Zellen des Immunsystems. Natürlich sollte darauf geachtet werden, dass nicht zu intensiv und nicht zu lange Sport betrieben wird. Dies könne einen negativen Effekt auf das Immunsystem haben.
Doch auch genügend Ruhetage sind genau so wichtig wie regelmäßiger Sport. Täglich sollte ein Mensch zudem zwischen sieben und acht Stunden schlafen. Der Schlaf sollte ruhig und erholsam sein. Zuvor sollte der Fernseher und der Computer ausgeschaltet werden – stattdessen empfiehlt es sich, ein Buch zu lesen und anschließend einzuschlafen.
Auch ist die Zeit entscheidend, wann der Schlaf genommen werden sollte. Die Immunzellen arbeiten in der Nacht am besten. Daher sollte jeder Mensch nachts sieben bis acht Stunden schlafen, um das Immunsystem bestmöglich zu stärken.

Die Ernährung

Auch eine gesunde und ausgewogene Ernährung kann dabei verhelfen, das Immunsystem zu stärken.
Jeder Mensch sollte stets darauf achten, bestimmte Vitamine und Säuren täglich zu sich zu nehmen. Vitamin A, B6 und beispielsweise Folsäure stärken das Immunsystem. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass diese Bestandteile in der täglichen Ernährung zu finden sind. Jeden Tag sollte daher ausreichend Gemüse und Obst verzehrt werden. Fleisch, Fisch, Milch und Käse sollten sich ebenfalls auf dem täglichen Ernährungsplan befinden. Doch in der Regel ist es sehr schwer, alle notwendigen Vitamine, Säuren und andere Bestandteile über die normale Ernährung zu sich zu nehmen. An dieser Stelle können verschiedene Nahrungsergänzungsmittel zur Hilfe genommen werden. Sie gibt es in Supermärkten und bei vielen Online-Anbietern. Die Ernährung ist immer zu berücksichtigen, damit das Immunsystem gestärkt werden kann.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *