Tag Archiv für Fieberkrankheit

Was genau ist Schüttelfrost?

Schüttelfrost

Schüttelfrost ist meist eine Begleiterscheinung des Fiebers. Dabei entsteht das Paradoxon, dass der Körper fiebrig ist, während der Kranke vor vermeintlicher Kälte zittert. Denn eigentlich ist dieses rasche Zusammenziehen und Erschlaffen der Skelettmuskulatur eine wirksame Eigenmethode des Körpers, sich vor Unterkühlung durch das Muskelzittern zu schützen. Denn wie jede Muskelarbeit erzeugt auch der Schüttelfrost Wärme. » Weiterlesen

Was ist eine Endokarditis?

Endokarditis

Die Endokarditis, auch Herzinnenhautentzündung genannt, ist überwiegend an den Herzklappen lokalisiert, im allgemeinen medizinischen Sprachgebrauch ist damit eine Herzklappenentzündung gemeint. » Weiterlesen