Tag Archiv für Halsentzündung

Pfeiffersches Drüsenfieber

Pfeiffersches Drüsenfieber

Als Pfeiffersches Drüsenfieber, auch Mononukleose genannt, wird eine häufige, virale Erkrankung bezeichnet, die meist harmlos ist. Hervorgerufen wird sie durch das Epstein-Barr-Virus. Man schätzt, dass etwa 95% aller Europäer mit diesem Virus infiziert sind. Die meisten Erkrankungen verlaufen ohne Komplikationen oder werden für eine Erkältung gehalten. » Weiterlesen